Unwetter wütet in unserer Region

PRIMAVERALAND. Heftige Gewitter mit Hagel und Sturm haben am Sonntagabend den Kreis Aschaffenburg und den Kreis Offenbach getroffen. Dächer wurden abgedeckt, Strommasten knickten um und Keller standen unter Wasser, wie die Feuerwehr mitteilte.  Mehrere Gemeinden waren noch in den späteren Abendstunden ohne Strom.

Mehr als 500 Rettungskräfte rückten im Kreis Aschaffenburg aus und über 280 im Kreis Offenbach. Überall waren sie stundenlang im Einsatz.  Die Autobahn 45 war in Richtung Seligenstadt voll gesperrt.  Auf der Bahnstrecke zwischen Kleinostheim und der Landesgrenze zwischen Hessen und Bayern fuhren keine Züge.