Start in Hösbach – Einsatzkräfte brechen in Hochwassergebiet auf

HÖSBACH. In Hösbach haben sich am Morgen die nächsten Hilfskräfte auf den Weg in das Hochwassergebiet nach Rheinland-Pfalz gemacht. Bei den Einsatzkräften handelt es sich um Helfer von verschiedenen Hilfsorganisationen aus ganz Unterfranken. Insgesamt sind es 62 Einsatzkräfte und 28 Fahrzeuge. Am Samstag ist die Rückkehr der Einsatzkräfte geplant.