Starkregen überflutet Karlstein

KARLSTEIN. Straßen, Keller und Tiefgaragen haben gestern Nachmittag in Karlstein unter Wasser gestanden. Laut der Feuerwehr habe sich eine Gewitterzelle vor allem über dem Ortsteil Großwelzheim aufgebaut. Straßen standen bis zu 15 cm – tiefere Räume sogar einen halben Meter unter Wasser.