Spender gefunden! – Leukämiekranke Mama aus Mömbris bekommt das wohl schönste Geburtstagsgeschenk

ASCHAFFENBURG. Nachdem Zwillingsmama Kathrin aus Mömbris  am 1. April die niederschmetternde Diagnose Leukämie erhalten hat, hat die Viktoria Aschaffenburg zusammen mit dem Verein Gutherzig e.V. nicht lange gezögert und eine großartige Aktion ins Leben gerufen, um der Mömbriser Mama zu helfen. Auch die Firma IDS Logistik aus Kleinostheim unterstütze die Hilfsaktion. Für jedes Teilen des Facebook-Beitrags von Viktoria Aschaffenburg spendete IDS Logistik 1 Euro. Seit Donnerstag, den 7. Mai, konnte man sich für Kathrin in der Region Aschaffenburg an den unten ausgewiesenen Stellen digital typisieren lassen.

Nach 8 Tagen dann die tolle Nachricht: Es wurde ein Spender gefunden! Mit dieser frohen Botschaft und der bisherigen Spendensumme von 35.000 Euro, haben unter anderem André Döbber vom Verein Gutherzig e.V., Hilu Knies vom Verein Hand in Hand und Manfred Fleckenstein von Viktoria Aschaffenburg, Kathrin ein paar Tage nach ihrem Geburtstag überrascht und ihr den Spendencheck per Herzluftballons zu ihrem Zimmer im Krankenhaus aufsteigen lassen.

Wir waren bei der Spendenübergabe dabei!