Sparda-Bank A’burg spendet 150 Schulranzen für ABC-Schützen

ASCHAFFENBURG. Die bayerischen Sommerferien neigen sich dem Ende zu, vielen Erstklässlern aus Aschaffenburg steht mit dem Schulstart ein neuer Lebensabschnitt bevor. Die Sparda-Bank in Aschaffenburg möchte bedürftige Familien zu diesem Anlass unterstützen und hat heute 150 Kinder mit einem hochwertigen Schultaschen-Set ausgestattet, um allen ABC-Schützen Chancengleichheit zum Schulstart zu ermöglichen. Der Sozialverein Grenzenlos aus Aschaffenburg hat heute die Schulranzen an die Kinder verteilt!