Sanierungsarbeiten der Wohnung von Fabi laufen

OBERNBURG. Der einjährige Fabi ist an einer schweren Form von Leukämie erkrankt. Momentan befindet er sich in einer Klinik, wo er eine Stammzelltransplantation bekommt. Derzeit muss die Wohnung in Obernburg aber komplett keimfrei ausgebaut werden. Der Verein Herzmensch hat heute mit den Umbauarbeiten begonnen, wie uns André Döbber im Interview erzählt.