Prinzenwecken im Schlumberland

SELIGENSTADT. Rosenmontag ist der höchste Feiertag im Schlumberland – denn dann treffen sich die Narren um 7.11 Uhr auf dem Marktplatz zum „Weckruf“. Mit Musik voran ziehen die Narren zum Prinzenpalais um ihren Prinzen zu wecken. Anschließend geht es dann mit dem geweckten Prinzen zum Prinzessinenpalais, um dabei zu sein, wenn der Prinz seine Prinzessin zum höchsten Staatsfeiertag „wachküßt“ !! Als „Belohnung“ für das närrische Volk, das sehnsüchtig auf den Kuss gewartet hat, lässt das Prinzenpaar Leckeres auf seine Schlumber-Untertanen regnen. Wir waren natürlich mit dabei!