Plant for the Planet bei Viktoria Aschaffenburg

ASCHAFFENBURG. Bäume pflanzen für den Klimaschutz: Das war heute das Motto der weltweiten Schülerinitiative „Plant for the Planet” in Aschaffenburg. Im Rahmen des Heimspiels der Viktoria gegen Greuther Fürth II sammelten die Kinder Spenden für die kommende Pflanzaktion im Herbst in Obernau. Noch dazu hat die Viktoria für jeden Zuschauer eine Euro an gespendet. Wir haben mit Initiatorin Vanessa Weber gesprochen.