Obdachlosenheim in Obernburg – Jetzt wird gehandelt!

OBERNBURG. Das Obdachlosenheim in Obernburg soll in einem miserablen und menschenunwürdigen Zustand sein – aktuell gibt es einen Bewohner in der Unterkunft. Jetzt soll gehandelt werden!

Anmerkung der Redaktion: Nach unsererm Termin wurden wir darüber informiert, dass der bestroffene Obdachlose weiterhin auf der Suche nach einem neuen zu Hause ist. Die von der Stadt Obernburg vorgeschlagene Wohngemeinschaft in Hausen hat ihn nicht aufgenommen.

Falls Sie mit Geld- oder Sachspenden helfen wollen, wenden Sie sich an das Café fifty in Obernburg. https://www.cafefifty.net/