Niedrige Inzidenzen in der Region Aschaffenburg: Diese Branchen stehen in den Startlöchern

ASCHAFFENBURG/KREIS ASCHAFFENBURG. EEENNNDLIIICH!!! Es geht bergauf – oder besser gesagt: bergab mit den Inzidenzzahlen! Und das freut die Menschen in Kreis und Stadt Aschaffenburg natürlich besonders, denn hier liegt die Inzidenz seit über einer Woche (12.5.) unter 100. Und weil das so ist, dürfen jetzt wieder einige Branchen ihre Türen für Besucher öffnen!