Nacktfotos, Rohrbombe, Säureanschlag: Der erste Prozesstag am Landgericht Aschaffenburg

ASCHAFFENBURG. Wegen zahlreicher Delikte steht heute ein 44-Jähriger vor dem Landgericht Aschaffenburg. Unter anderem soll er Nacktbilder seiner Ex-Freundin online und in der in der Aschaffenburger Innenstadt verbreitet haben. Darüber hinaus wirft die Staatsanwaltschaft dem Mann auch noch Versicherungsbetrug, Schändung der Totenruhe, unerlaubter Waffenbesitz, Körperverletzung, Stalking und Diebstahl vor. Unsere Reporter waren beim Prozessauftakt mit dabei.