Nachgefragt in der Region: Sind sie für strengere Corona-Regeln bei privaten Feiern?

ASCHAFFENBURG. Nach Ansicht der Bundesregierung tragen zur Zeit vor allem private Feiern sowie Rückkehrer aus Risikogebieten zur Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland
bei. Sind deshalb strengere Regeln nötig? Darüber beraten die Gesundheitsminister von Bund und Ländern. Es gibt auch Überlegungen, die Maskenpflicht auszuweiten, etwa im Berufsleben und in den Schulen.