Nach Rücktritten im Oktober: Viktoria Aschaffenburg wählt neuen Vorstand

ASCHAFFENBURG. In den letzten Monaten rumorte es bei Fußball-Regionalligist Viktoria Aschaffenburg gewaltig. Erst Anfang Oktober sind zwei langjährige Vorstände zurückgetreten. Gestern Abend fand dann die ordentliche Mitgliederversammlung statt. Hier wurde ein neuer Vorstand gewählt. Es ging aber phasenweise auch sehr emotional zu. Wir waren dabei.