Medikamente in der Rodau und Bieber bei Mühlheim gefunden

MÜHLHEIM. Unsere Gewässer sehen oftmals schön klar aus – aber der Schein trügt. In der Rodau und Bieber bei Mühlheim wurden jetzt Wirkstoffe von Medikamenten gefunden, darunter auch Diclofenac. Das kommt unter anderem durch das Abwasser der Kläranlagen zustande, die solche Stoffe nicht filtern können. Dr. Jens Mayer ist Geoökologe und Mitarbeiter beim Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) im Dezernat W2 für Gewässergüte. Er weiß welche Auswirkungen das auf die Vegetation und Fische hat.