Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern und im Sportunterricht aufgehoben

MILTENBERG. Ab heute müssen Bayerns Schüler im Klassenzimmer und im Sportunterricht keine Maske mehr tragen, so der Beschluss des Kabinetts. Außerhalb des Klassenzimmers gilt aber weiterhin die 3G-Regel. Ansgar Stich, der Schulleiter des Johann-Butzbach-Gymnasiums in Miltenberg, befürwortet dieses Vorgehen.