Mainhausen kämpft mit kreativen Ideen gegen den Erziehermangel

MAINHAUSEN. Es ist ein allgemeines Problem, von dem auch die Gemeinden in unserer Region nicht verschont bleiben: Erziehermangel. Schätzungsweise fehlen in Deutschland aktuell rund 100.000 Erzieherinnen. Der Personalmangel hat mehrere Gründe und auch die Corona-Krise trägt nicht gerade zur Besserung bei. Auch die Gemeinde Mainhausen hat zu wenige Erzieher. Im Januar gab es deshalb bereits eine Gehaltssteigerung für Erzieher und Erzieherinnen. Die Gemeinde Mainhausen plant noch weitere Schritte.