Leiche im Aje-See bei Eppertshausen vermutlich Vermisster aus Seligenstadt

EPPERTSHAUSEN. Am Aje-See in Eppertshausen ist am Mittag eine Leiche aus dem Wasser geborgen worden. Das hat uns die Polizei auf Nachfrage bestätigt. Demnach habe ein Spaziergänger die Leiche im Waser treiben sehen. Details zur Identität gibt es derzeit noch nicht. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen deute alles darauf hin, dass es sich bei dem Toten, um den am 27. Juni im See untergegangenen 23 Jahre alten Mann aus Seligenstadt handelt. Ende vergangenen Monats war die Suche nach ihm erfolglos eingestellt worden.