Lebenshilfe fordert: Mehr als nur ein Taschengeld für Menschen mit Behinderung!

PRIMAVERALAND. Am heutigen Tag der Inklusion rücken für die Bundesvereinigung Lebenshilfe e.V. die Werkstättenbeschäftigten in den Fokus! Sprecher Peer Brocke erklärt, warum sie beim Blick aufs Konto immer noch sauer werden. Foto: Lebenshilfe/Hans D. Beyer.