Landgericht Hanau: Prozess um Mord an 4-Jährigem Jan H. gestartet

HANAU. Das Schicksal des vierjährigen Jan hat viele in unserer Region erschüttert. Er soll qualvoll erstickt sein – eingeschnürt in einen Sack. Jetzt – über 30 Jahre später – muss sich die mutmaßliche Anführerin einer Sekte vor Gericht verantworten. Unsere Reporterin Katharina Karcher war beim Prozessauftakt mit dabei…