Kreis Miltenberg will pflegende Angehörige besser unterstützen

KREIS MILTENBERG. Pflegende Angehörige im Kreis Miltenberg sollen besser beraten werden. Deshalb will der Kreis am Förderprogramm für Pflegestützpunkte teilnehmen. Heute spricht der Sozialausschuss über den aktuellen Stand der Planungen. Außerdem wir darüber beraten, ob die Wohnungsvermittlungsbörse „FAIRmieten“ auch im kommenden Jahr fortgesetzt werden soll. Wir haben vorab mit Landrat Jens Marco Scherf gesprochen