Konzerte nur noch für Geimpfte?

BAYERN. Der Ticketverkäufer Eventim bereitet sich darauf vor, Impfnachweise von Konzertbesuchern zu verlangen. Denn laut dem Geschäftsführer Klaus Peter Schulenberg sollen Veranstalter darüber nachdenken, die Corona-Impfung als Voraussetzung für den Besucher einzuführen – damit sie an einer Kulturveranstaltung teilnehmen können. Technisch wäre solch eine Regelung bereits umsetzbar – denn Eventim verkündete, dass deren Systeme einen Impfnachweis bereits lesen könnten. Stefan Schornstein, Geschäftsführer von S-Promotion, bezieht Stellung.