Jetzt in Betrieb: Notfallpraxis aus Containern am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

ASCHAFFENBURG. Die Notfallpraxis am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau ist eröffnet! Seit vergangener Woche wurde sie errichtet – jetzt ist sie in Betrieb. Alle Notfall-Patienten werden vor ihrem Eintritt ins Klinikum jetzt zunächst in der Notfallpraxis untergebracht. So soll verhindert werden, dass Patienten mit bislang unbekannten Corona-Infektionen bereits ins Krankenhaus kommen. Ziel davon: Mitarbeiter und andere Patienten sollen geschützt werden.