Jahresrückblick des Vereins Förderkreis für kulturelle Projekte Dudenhofen

RODGAU. Am Samstagvormittag hat der alljährliche Jahresrückblick des Vereins Förderkreis für kulturelle Projekte beim Gelände der Rodgauer Baustoffwerke stattgefunden. Landrat Oliver Quilling war mit dabei und stellte den Stellenwert der kulturellen Arbeit des Vereins heraus. Der Vorsitzende, Hans-Jürgen Lange, durfte zudem die Pfarrerin Christina Koch und für die musikalische Unterhaltung die Sänger von Germania Dudenhofen und den Musikverein Frohsinn Großwallstadt begrüßen.