„Ich hatte mich mit dem Corona-Virus infiziert“ – Petra M. spricht über die Zeit in Quarantäne

UNTERFRANKEN. Petra M. hat sich Anfang März mit dem Corona-Virus bei einem Kurzurlaub in Obertauern angesteckt.  Nach einer zweiwöchigen Quarantäne dann der erneute Schock: Die 55-Jährige wurde gleich zweimal hintereinander positiv auf das Virus getestet. Mittlerweile sind die Testergebnisse negativ, aber die Nachwirkungen spürt Petra bis heute. Wir haben sie Zuhause besucht und sie zu ihrer Zeit in Quarantäne und den Auswirkungen des Virus befragt.