Helfen Sie Luca beim Kampf gegen den Krebs!

Der 13-jährige Luca aus Aschaffenburg-Obernau leidet an akuter lymphatischer Leukämie. Im Sommer 2018 hat er die Diagnose erhalten. Seitdem muss er diverse Behandlungen und Chemotherapien über sich ergehen lassen. Die Familie wird vom Verein Herzmensch e.V. unterstützt – finanziell, aber auch bei bürokratischen Fragen. Genau diese Bürokratie sorgt zusätzlich für eine massive Belastung. Luca und seine Familie müssen immer wieder Rückschläge verkraften. So auch jetzt, denn es sind neue Tumore gewachsen. Jetzt hat Luca nur noch eine Chance: Er benötigt eine spezielle Behandlug – die kostet allerdings über 100.000 Euro. Die Familie ist deshalb massiv auf Ihre Spenden angewiesen.

So können Sie helfen!
Familie Kussatz erlebt gerade die Hölle auf Erden, kämpft aber trotzdem für und mit ihrem Sohn Luca. „Löwen geben nicht auf“, sagt er. Wenn Sie, liebe Leserinnen und Leser, eine Spende, und sei Sie noch so klein, übrighaben, ist sie hier richtig aufgehoben. Sie würden damit ein kleines Fünkchen Hoffnung aufs Leben am Leben erhalten und einer Familie dabei helfen, das zu behalten, was für sie am Wichtigsten ist: ihren Sohn.

 Spendenkonto:

#herzmensch e.V.

DE80795625140007156154

Raiffeisen -Volksbank Aschaffenburg

Verwendungszweck: Wir retten Luca