Funkanalyse: Radio Primavera gewinnt noch mehr Hörer

PRIMAVERALAND. Soeben wurden die Ergebnisse der Funkanalyse Bayern veröffentlicht. Radio Primavera konnte erneut dazu gewinnen und sagte Danke an 231.000 Menschen aus der Region, die sich regelmäßig für das Programm aus dem Funkhaus entscheiden. Primavera Chefredakteurin Kati Botzem:

Wir sind sehr glücklich! Das Ergebnis zeigt, dass unsere Musikauswahl mit Schwerpunkt 80er und 90er gepaart mit den wichtigsten regionalen Inhalten bei den Menschen ankommt. Wir werden weiterhin informativ und charmant und jetzt natürlich mit toller Sommermusik unsere Hörerinnen und Hörer begleiten.

Die Funkanalyse Bayern wird vom Institut Kantar im Auftrag der BLM durchgeführt und gilt bei den Radiostationen sozusagen als Jahres-Zeugnis.