Freistaat Bayern bestellt Masken in China – Großostheimer Hersteller geht leer aus

GROSSOSTHEIM. Großer Ärger beim Masken-Hersteller ECT in Großostheim: Denn das Unternehmen hatte ein Ziel: Masken für das ganze Land zu produzieren. Dazu wurde in Rekordgeschwindigkeit die Produktion hoch gefahren – und dann gingen im Februar, also vor wenigen Wochen, deutsche Firmen bei der Auftrags-Vergabe für 15 Millionen komplett leer aus.