Finanzielle Hilfe bei Unwetterschäden: Hilfsfond von Primavera und VR Bank

ALZENAU/KARLSTEIN. Die VR Bank Alzenau unterstützt Privatpersonen und Unternehmen, denen durch das Unwetter gestern große Schäden entstanden sind. Zusammen mit Primavera hat die Bank einen Soforthilfefonds in Höhe von 100.000 Euro eingerichtet.

Betroffenen aus Alzenau und Karlstein können bis Ende August eine Soforthilfe von bis zu 500 Euro beantragen. Dazu muss lediglich ein Schadennachweis beim Bürgerbüro der jeweiligen Kommune vorgelegt werden.

Wir haben mit Matthias Otte von der VR-Bank Alzenau gesprochen…