Erster Alzenauer Streuobstmarkt

ALZENAU. In Alzenau wurde der Umweltpreis 2018 an die 8. Klasse der Karl-Amberg-Mittelschule verliehen. Die Verleihung fand im Rahmen des ersten Alzenauer Streuobstmarktes im Generationenpark statt und wurde von Bürgermeister Legler durchgeführt. Durch welches Projekt die Klasse für diesen Preis nominiert wurde und was es auf dem ersten Streuobstmarkt zu entdecken gab – das berichtet Ihnen unsere Reporterin Shannon Gäde.