Enthüllung des Adventsfensters in Großostheim

GROßOSTHEIM. Die Eder & Heylands Brauerei hat dieses Jahr zum vierten Mal an der Tradition des Adventsfensters teilgenommen. Das Werk von dem Künstler Nikolaus Löffler konnte erstmals am vergangenen Sonntag bestaunt werden. Mehrere Wochen arbeitete er an dem Werk hinter der großen Glasfront, die bis zur Enthüllung mit einem weißen Lacken verdeckt wurde. Die Äisdemer Blech Blosn haben das Fest musikalisch begleitet.