Die Top-News des Tages vom 28.04.2021

KREIS MILTENBERG/RÖLLBACH/ASCHAFFENBURG. Ab dem morgigen Donnerstag, den 29.4., um 12 Uhr können im Kreis Miltenberg wieder Impftermine gebucht werden. Das hat das Landratsamt jetzt mitgeteilt. Die Termine im Impfzentrum Miltenberg beginnen ab dem 5. Mai. Zuvor hatte es hier einen Impfstoffmangel gegeben – dadurch war das Zentrum gezwungen einige Ruhetage einzulegen.

Mehrere Häuser sind am gestrigen Dienstagmorgen in der Röllbacher Hauptstraße beschädigt worden. Vermutlich ist ein Lkw oder ein landwirtschaftliches Fahrzeug beim Vorbeifahren hängengeblieben. Dabei sind Putz, Fensterbänke und ein Fallrohr sowie die Mauer massiv beschädigt worden. Der Schaden liegt bei über 5.000 Euro. Anwohner der Hauptstraße, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Sechs Spiele trennen Fußball-Regionalligist Viktoria Aschaffenburg noch von der 3. Liga – das ist nach fast einem halben Jahr jetzt klar. Der SVA wird im Mai nämlich gegen Bayreuth und Schweinfurt je zwei Play-Off-Spiele austragen – das hat der Bayerische Verband mitgeteilt. Der Sieger daraus trifft im Juni dann in wieder zwei Partien auf den TSV Havelse aus der Regionalliga Nord. Der Gewinner aus diesen beiden Spielen hat sich dann sportlich für die 3. Liga qualifiziert.