Die Top-News des Tages vom 06.07.2021

GROSSWALLSTADT/OFFENBACH. Ein Säureaustritt in einer Großwallstädter Firm hat am Morgen einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Rund 50 Einsatzkräfte hatten den Vorfall schnell unter Kontrolle gebracht. Zwei Mitarbeiter sind durch den Säureaustritt verletzt worden. Die Polizei ermittelt jetzt zu den Hintergründen.

Stundenlang kein Strom – damit mussten am Abend viele Offenbacher zurechtkommen. Gegen 19.20 Uhr hatte es einen großen Stromausfall gegeben, der dann gegen 22 Uhr komplett behoben war. Die Feuerwehr kümmerte sich in der Zeit um steckengebliebene Aufzüge, einen rauchenden Transformator und einen Helium-Austritt in einer Arztpraxis. Eine Spätfolge des Stromausfalls: Der Wochenmarkt auf dem Wilhelmsplatz muss heute ausfallen, wie die Bild-Zeitung berichtet.