Die Top-News des Tages vom 06.05.2021

WÄCHTERSBACH/SELIGENSTADT/ASCHAFFENBURG. In Wächtersbach hat es gestern Abend in einem Schweinstall gebrannt. Dabei sind zwei Menschen verletzt worden, mehrere Tiere verendeten. Zuvor hatten der Besitzer und ein Mitarbeiter versucht, die Schweine zu retten. Wie es zu dem Feuer gekommen ist, ist bislang unklar – eventuell hatte ein Gewitter den Brand ausgelöst. Die Ermittlungen zur Ursache laufen. Durch die Flammen ist der Stall komplett zerstört worden, der Sachschaden liege bei rund 150 000 Euro.

Dr. Daniell Bastian strebt eine zweite Amtszeit als Seligenstädter Bürgermeister an. Das hat er jetzt in einer Erklärung offiziell bekanntgegeben. Er habe das klare Ziel und den großen Wunsch, sich weiter für Seligenstadt einbringen zu können, so FDP-Mann Bastian. Am 26. September in diesem Jahr sind dann die Bürger aufgefordert, den aktuellen Rathauschef für die nächste Amtszeit wiederzuwählen.

Fußball-Coach Jochen Seitz hat allen Grund zur Freude – und das obwohl sein Team Viktoria Aschaffenburg derzeit gar nicht spielt! Der gebürtige Heimbuchenthaler ist jetzt aber offiziell lizenzierter Fußball-Lehrer. Gestern hat er dazu nach monatelangem Pauken und mehreren Prüfungen den DFB-Lehrgang erfolgreich abgeschlossen. Nun dürfte Seitz Teams in allen Spielklassen Deutschlands trainieren. Auch die weiteren 24 Teilnehmer haben allesamt bestanden: Darunter Ex-Nationalspieler Miroslav Klose und Danny Galm aus Amorbach.