Die Top-News am Nachmittag vom 30.03.2021

ASCHAFFENBURG/LEIDERSBACH/OFFENBACH. Halb- statt ganztags hat das Corona-Testzentrum am Aschaffenburger Volksfestplatz über Ostern geöffnet. Ab Freitag und bis Montag kann man sich hier zwischen 9 und 14 Uhr testen lassen. Termine gibt es per Anmeldung.

Die Gemeinde Leidersbach informiert heute über den geplanten Ausbau der Ortsdurchfahrt im Stadtteil Roßbach. Um 18.30 Uhr können zunächst Gewerbetreibende ihre Fragen stellen – um 19.30 beginnt die Infoveranstaltung für alle Bürger. Hier wird unter anderem der Bauzeitplan vorgestellt – er soll von April dieses Jahres bis August 2023 dauern. Auf Autofahrer kommt eine rund 20 Kilometer lange Umleitung über Sulzbach und Kleinwallstadt zu – diese kostet fast eine halbe Stunde. Coronabedingt wird die Infoveranstaltung auch live im Internet übertagen – den Link dazu gibt’s HIER.

Nach dem Derby ist vor dem Derby – das gilt für Fußball-Regionalligist Kickers Offenbach. Der OFC spielt heute zuhause gegen den Nachbarn FSV Frankfurt – Anstoß ist um 19 Uhr. Erst am Samstag haben die Kickers das Derby beim FC Bayern Alzenau klar mit 3:1 gewonnen. Auch die Alzenauer sind heute selbst wieder im Einsatz: Um 17.30 Uhr empfängt der Tabellenvorletzte den Bahlinger SC.