Die Top-News am Nachmittag vom 24.08.2020

OFFENBACH/KREIS ASCHAFFENBURG. Zur Eindämmung des Coronavirus verstärkt Offenbach die Zusammenarbeit mit Frankfurt und dem Kreis Offenbach. „Es ist leider so: Das Virus macht nicht an Stadtgrenzen halt, so Frankfurts Oberbürgermeister Feldmann. Konkret vereinbarten die Stadtoberhäupter einen noch intensiveren Austausch über beschlossene und geplante Maßnahmen. Außerdem soll eine Kommunikationsstrategie ausgearbeitet werden. Im Moment gehört Offenbach bundesweit zu den zehn am stärksten betroffenen Städten und Landkreisen.

Die Aschaffenburger City Galerie bekommt eine neue Optik. Für rund 8 Millionen Euro soll das Shopping Center in den nächsten Monaten umgebaut werden. Die City Galerie ist auch während der Umbauarbeiten ganz normal geöffnet. Wir haben mit Centermanager Ragnar Cornelius gesprochen…