Die Top-News am Nachmittag vom 15.02.2021

HANAU/ASCHAFFENBURG. In Hanau hat es am Wochenende offenbar erneut ein illegales Autorennen gegeben! Wie die Polizei heute mitgeteilt hat, sind die Fahrer eines Smarts sowie eines Opel Astra Caprios mit über 90 Sachen durch die Fußgängerzone „Am Markt“ gerast. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf konnten den Smart dann in der Philippsruher Allee stellen. Der 22 Jahre alte Fahrer ist seinen Lappen jetzt erstmal los. Etwas mehr Glück hatte der Opel-Fahrer gehabt – er konnte sich zwischenzeitlich einer Kontrolle entziehen. Die Polizei entdeckte das Auto später in der Konrad-Adenauer-Straße.

Das Corona-Testzentrum in der Glattbacher Straße in Aschaffenburg wird heute geschlossen! Der Grund ist der Rückgang beim Testaufkommen. Das Zentrum am Volksfestplatz bleibt aber weiter bestehen und weitet seine Öffnungszeiten aus. Sollten bald schon wieder mehr Corona-Testes nötig sein, kann das Angebot wieder flexibel aufgestockt werden.