Die Top-News am Nachmittag vom 10.11.2020

OFFENBACH/WÄCHTERSBACH/ASCHAFFENBURG. Die Stadt Offenbach knackt bei den Corona-Neuinfektionen einen traurigen Rekord nach dem anderen! Die 7-Tage-Inzidenz liegt inzwischen bei 320,8. Wie uns die Stadt auf Nachfrage bestätigt werden, sollen jetzt die Maßnahmen an den Schulen verschärft werden. Demnach wird ab dem kommenden Montag an den weiterführenden Schulen ein Wechselunterricht eingeführt. Die Regeln sollen bis zum Beginn der Weihnachtsferien gelten.

Die Arbeiten für den Neubau der Kita Wittgenborn in Wächtersbach liegen im Zeitplan. Aktuell wird die Bodenplatte betoniert – In aller Kürze soll dann mit den Mauerarbeiten begonnen werden. Stand jetzt kann der Holzbau bereits Mitte Januar bis Anfang Februar erstellt werden. Damit rückt ein Richtfest für den Kindergarten in greifbarer Nähe.

Aschaffenburg will Menschen aus griechischen Flüchtlingslagern helfen! Das hat der Stadtrat bereits im Juli beschlossen: Seit Ende Oktober läuft dazu jetzt auch eine Spendenaktion. Heute berichtet die Verwaltung im Stadtrat ab 18 Uhr über die Aktion.