Die Top-News am Nachmittag vom 09.03.2020

ASCHAFFENBURG/OFFENBACH. Der erste Corona-Fall in Aschaffenburg ist bestätigt worden. Hier ist eine Frau positiv auf das Virus getestet worden, die zuvor mit ihrer Familie Urlaub in Südtirol gemacht hatte. Nach ihrer Rückkehr zeigte sie leichte Symptome. Ihr Mann und ihre drei Kinder haben bisher keine Symptome.n Die ganze Familie befindet sich in häusliche Quarantäne. Das Gesundheitsamt Aschaffenburg ermittelt aktuell mit wem die Familie Kontakt hatte.

Aktuell wird Jacqueline Helm aus Offenbach vermisst. Sie hat letzten Donnerstag ihr Zuhause im Stadtteil Bieber mit ihrem schwarzen Hund verlassen. Seitdem ist sie nicht zurückgekehrt. Sie ist 1,65 Meter groß, schlank und hat kurze braune Haare mit blonden Strähnchen. Ein Foto sowie eine genaue Vermisstenbeschreibung gibt’s HIER.

Spieltag in der Fußball-Regionalliga Südwest: Die Kickers Offenbach müssen heute im Auswärtsspiel gegen die SV Elversberg ran. Aktuell sind die Saarländer Tabellenzweiter – damit muss sich der OFC heute gegen ein Topteam beweisen. Anpfiff ist um 20.15.