Die Top-News am Morgen vom 30.07.2020

HANAU/MILTENBERG. In Hanau ist auf dem Gelände des Pioneer Parks wieder eine Bombe aufgetaucht – sie ist gestern bei Sondierungsarbeiten gefunden worden. Heute soll sie entschärft werden. Der Kampfmittelräumdienst hat das Gelände bereits gestern gesichert. Die Anwohner werden heute ab 10 Uhr evakuiert. Die Aschaffenburger Straße / B43 wird ab 11 Uhr an der Anschlussstelle Innenstadt bis Kreuzung Ernst-Barthel-Straße komplett gesperrt. Auch auf der B34a soll es zu Sperrungen kommen. Der Bahnverkehr auf der Strecke Frankfurt-Fulda ruht für die Zeit der Evakuierung. Der Verkehr von Stadt- und Regionalbussen wird umgeleitet.

In der Nacht zu heute ist in Miltenberg in der Nähe der B469 ein Heu- und Strohlager in Brand geraten. Kurz vor Mitternacht wurde das Feuer gemeldet. Die Feuerwehr Miltenberg wurde bei den Löscharbeiten an den rund 300 Ballen von weitere Einsatzkräften aus dem Umkreis unterstützt. Die Nachlöscharbeiten dauern noch an. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt nun zur Brandursache und hofft auf Zeugenhinweise. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen – der Schaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.