Die Top-News am Morgen vom 30.03.2020

BAYERISCHER UNTERMAIN. Heute ist der 10. Tag der Ausgangsbeschränkung in Bayern, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Und: Nicht alle Menschen halten sich daran. Am Samstag verzeichnete die unterfränkische Polizei mehr als 190 Einsätze – 40 davon am Untermain. In Aschaffenburg schenkte unter anderem eine Gaststätte Wein an mehrere Gäste aus, in Mömbris und Alzenau gab es Gartenpartys, auch am geschlossenen Aschaffenburger Biergarten am Main hielten sich zahlreiche Menschen auf. Die Polizei weist wiederholt daraufhin, dass die Beschränkungen notwendig sind – bitte bleiben Sie zuhause.

Bürgermeisterwahlen im Primaveraland: Der neue Bürgermeister der Stadt Miltenberg heißt Bernd Kahlert von der CSU. Das ist eines der Ergebnisse der Bürgermeisterstichwahlen, die am Abend ausgezählt worden sind. Kahlert erhielt 59% der Stimmen – sein Gegenkandidat Cornelius Faust von den Liberalen in Miltenberg kam auf 41%. Alle übrigen Stichwahlergebnisse gibt’s online auf primavera24.de – die Stichwahl zum Aschaffenburger Oberbürgermeister wird ab 8 Uhr ausgezählt. Hier entscheidet es sich zwischen Bürgermeisterkandidatin Jessica Euler von der CSU und dem SPD-Mann Jürgen Herzing.