Die Top-News am Morgen vom 26.01.2021

HAIBACH/MILTENBERG/GROSSHEUBACH. Eine aufwendige Rettung hat heute Morgen in Haibach stattgefunden: Hier war ein Mann wohl schon gestern in einen vier bis fünf Meter tiefen Schacht gestürzt, die Rettungskräfte haben ihn jetzt vor kurzem befreit. Laut Aussage des Mannes war er auf einem Wellblechdach unterwegs gewesen, als dieses einbrach. Dabei hatte er Glück im Unglück, denn der Schacht war wohl nicht all zu kalt gewesen über Nacht. Laut der Einsatzkräfte vor Ort geht es dem Mann den Umständen entsprechend gut – er wird jetzt versorgt.

Das Staatliche Bauamt Aschaffenburg führt am Dienstag, 26.01.2021, von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine turnusmäßige Wartung und Sicherheitsüberprüfung am Tunnel Miltenberg – Großheubach durch. Hierfür wird der Tunnel zwischen Miltenberg und Großheubach im Zuge der Staatsstraße 2309 (Umgehung Miltenberg) halbseitig gesperrt. Der Verkehr von Großheubach kommend in Fahrtrichtung Miltenberg wird aufrechterhalten. Die Umleitung erfolgt über die Staatsstraße 2310 in Miltenberg Richtung Bundesstraße 469. Die Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.