Die Top-News am Morgen vom 25.11.2020

PRIMAVERALAND. Bund und Länder kommen heute wieder zu einer Videoschalte zusammen um über den Corona-Kurs der nächsten Wochen zu beraten. Bundeweit könnten die Ferien jetzt schon am 16. Dezember starten. Grund für die vorgezogenen Weihnachtsferien ist der größere Abstand zwischen Unterrichtsschluss und dem Weihnachtsfest – So soll das Infektionsrisiko sinken. Weiter steht die Frage nach einer Festtagsregelung im Raum. Durchgesickert ist bislang, dass wohl ab 1. Dezember die Kontaktbeschränkungen zunächst verschärft werden – an Weihnachten und Silvester sollen aber bis zu 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten zusammenkommen dürfen. Außerdem ist man sich über die Frage nach dem Silvesterfeuerwerk uneinig. Und der Teil-Lockdown soll zunächst bis zum 20. Dezember verlängert werden – die Auflagen für den Einzelhandel sollen offenbar verschärft werden.