Die Top-News am Morgen vom 25.10.2019

OFFENBACH. ASCHAFFENBURG. SCHÖLLKRIPPEN. In Offenbach ist es heute Morgen zu einem tödlichen Unfall gekommen. Hier ist ein Mann von einer S-Bahn überrollt worden. Die Polizei geht von einem Arbeitsunfall aus. Der Mann ist ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn und soll die einfahrende S-Bahn nicht bemerkt haben. Die Identität des Mannes ist noch nicht bekannt. Es kam zu einer kurzfristigen Sperrung der Strecke – inzwischen fahren die Bahnen aber wieder.

Rebellisch und unangepasst ! Das ist die neue „Punxxx“ Show von Zirkus Flic Flac, die gestern in Aschaffenburg die Radio Primavera-Premiere gefeiert hat. 1.450 Leute waren da und die Show restlos ausverkauft.  Noch bis zum 10. November kannst du sie dir auch anschauen.

In Schöllkrippen wird heute der erste Zug der Westfrankenbahn mit dem neuen Kahlgrund-Spessart-Motiv getauft. Auf dem Zug sind die typischen Streuobstwiesen abgebildet. Durch die optische Umgestaltung will man sich besser mit der Region identifizieren. Doch die Bahn will bald auch mit neuer Technik unterwegs sein. Ab dem 15. Dezember sollen nur noch modernisierte Dieseltriebwagen fahren.