Die Top-News am Morgen vom 23.10.2020

BABENHAUSEN/RODENBACH/MAINHAUSEN/SCHAAFHEIM/SULZBACH/GROSSWALLSTADT. Der neue Bürgermeister von Babenhausen heißt Dominik Stadler! Der 39-Jährige setzte sich gleich im ersten Wahlgang gegen seine beiden Konkurrenten durch – Und löst damit nun seinen Vorgänger Joachim Knoke ab. Einen Amtswechsel gibt es auch in Mainhausen. Frank Simon von der SPD hat die Wahl mit 60 Prozent der Stimmen gewonnen. Er folgt damit auf Parteikollegin Ruth Disser, die ihr Amt aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt hatte. Auch in Schaafheim wurde neu gewählt: hier zieht nun Daniel Rauschenberger in das Rathaus ein. In der Gemeinde Rodenbach geht Bürgermeister Klaus Schejna in eine weitere Amtszeit. Der Sozialdemokrat hat die Wahl mit rund 66 Prozent der Stimmen gewonnen.

Fünf Tage Großbaustelle in Sulzbach! Heute gehen die Arbeiten am neuen Kreisel weiter – und damit gibt es auch jede Menge Änderungen für alle Verkehrsteilnehmer vor Ort. Am neuen Kreisel in Sulzbach laufen Asphaltierungsarbeiten – und das geht nur mit einer Vollsperrung. Sie beginnt um 7 Uhr und soll planmäßig am Freitagvormittag enden. In den fünf Tagen muss der Verkehr dementsprechend großräumig umgeleitet werden. Wer aus Kleinwallstadt kommt, muss deswegen über die Roland-Schwing-Brücke auf die B469 fahren. Auch der Busverkehr wird durch die Arbeiten eingeschränkt: Für die Linien 56 und 61 gibt es weitreichende Fahrplananpassungen.

Knappe Niederlage am Abend für Handball-Zweitligist TV Grosswallstadt! Der TVG hat auswärts gegen den Dessau-Rosslauer HV 06 28:29 verloren. Die Wällschter stehen damit derzeit auf Tabellenplatz 17.