Die Top-News am Morgen vom 23.10.2019

ASCHAFFENBURG/ KARLSTEIN.

Weil er am Aschaffenburger Hauptbahnhof eine Schülerin der Maria-Ward-Schule sexuell belästigt haben soll, wird einem 22-jährigen Deutschen heute der Prozess gemacht.

Am Landgericht Aschaffenburg wird ihm vorgeworfen, die Schülerin erst mehrmals sexuell angefasst und danach nach Polizisten getreten zu haben.


Der Karlsteiner Bebauungsplan „Südlich der Frankenstraße“ wurde im August als unwirksam erklärt.

Jetzt wurde bekannt, dass der Lärmschutz nicht ausreichend berücksichtigt wurde.

Heute ist das Ganze Thema im Gemeinderat.