Die Top-News am Morgen vom 21.01.2021

ASCHAFFENBURG/HANAU. Für die geschlossenen Gaststätten wird die Situation immer bedrohlicher. Besonders dann, wenn die finanziellen Hilfen einfach nicht ausreichen. Tommy Sauer hat mit uns über die prekäre Lage in der Gastronomie gesprochen. Das komplette Interview gibts HIER.

Die Corona-Pandemie verändert die Nutzung unserer Medien. Das kann auch die Stadtbibliothek in Hanau bestätigen – denn hier boomt das Online-Angebot. So gab es im letzten Jahr 57 Prozent mehr Online-Ausleihen als im Vergleich zu 2019. Wegen der Schließungen und Besucherhöchstgrenzen waren rund zwei Drittel weniger Gäste vor Ort. Die über 200.000 Bücher, Hörbücher, Zeitungen, Zeitschriften und E-Learning-Angebote seien rund um die Uhr von zu Hause aus verfügbar.

Prominenter Gast beim Grünen-Neujahrsempfang der Grünen Kreisverbände Aschaffenburg-Stadt und -Land! Der frühere Bundesumweltminister Jürgen Trittin wird bei der Veranstaltung dabei sein. Der Empfang findet aufgrund der Corona-Pandemie komplett digital statt. Los geht es um 19 Uhr – wie die Anmeldung abläuft, lesen Sie HIER.