Die Top-News am Morgen vom 20.12.2019

ASCHAFFENBURG. Seit Oktober 2019 sind bei der Aschaffenburger Polizei vermehrt Hinweise zu Drogenhandel im Park Schöntal eingegangen. Jetzt wurde ein mutmaßlicher Drogendealer festgenommen – der 28-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. Der 28-jährige Mann kommt aus Karlstein und soll unter anderem Drogen auch an Minderjährige verkauft haben. Die Polizei will ihn dabei beobachtet haben wie er Drogen aus einem Versteck im Park Schöntal geholt hat. Daraufhin fanden die Beamten knapp 80 Tütchen mit Marihuana.

Nach 28 Jahren im öffentlichen Dienst, geht Stadtentwicklungsreferent der Stadt Aschaffenburg, Bernhard Keßler in den Ruhestand. Seit 1991 war Keßler als Leiter des Stadtplanungsamtes tätig, 2002 wurde er ihm die Aufgabe des Stadtentwicklungsreferats übertragen. Heute wird er um 10 Uhr im Aschaffenburger Rathaus offiziell verabschiedet.