Die Top-News am Morgen vom 17.10.2019

BESSENBACH/DARMSTADT. Am Mittwochabend ist an der Autobahnanschlussstelle Bessenbach/Waldaschaff ein Rollerfahrer ums Leben gekommen. Der 23-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Polizei sucht jetzt wichtige Zeugen, die die Kollision zwischen dem VW und dem Kleinkraftrad gesehen haben. Der Unfall ereignete sich gegen 21.40 Uhr.

Ein Mann aus Großostheim wird verdächtigt, versuchten Mord begangen zu haben – deshalb steht er ab heute vor dem Landgericht in Darmstadt. Zunächst soll er einer Frau mit dem Tod gedroht, sie gewürgt und gegen die Wand gedrückt haben. Daraufhin habe er sie mit einem Messer verfolgt sowie ihren Kopf gegen die Heckscheibe eines Autos geschlagen haben. Auf ein weiteres Opfer hat der Angeklagte nach einer Taxifahrt mit einem Teppichmesser eingestochen, so die Staatsanwaltschaft. Dabei habe der Geschädigte tiefe Schnittwunden davongetragen.