Die Top-News am Morgen vom 13.11.

OFFENBACH/MILTENBERG/GROSSWALLSTADT. Für eine gerechte Bezahlung von Grundschul-Lehrkräften gehen heute Mitglieder des Verbands Bildung und Erziehung in verschiedenen Städten in Hessen auf die Straße. Proteste sind unter anderem vor dem Staatlichen Schulamt in Offenbach geplant. Der VBE-Landesvorsitzende Stefan Wesselmann fordert die Besoldungsgruppe A13 zum Berufseinstieg für alle Lehrkräfte.

Aus bislang ungeklärter Ursache ist gestern Nachmittag der Dachstuhl eines Wohnhauses in Breitendiel in Brand geraten. Die Bewohner des Zweifamilienhauses konnten sich unverletzt aus dem Haus retten. Die Löscharbeiten der rund 60 Feuerwehreinsatzkräfte aus Breitendiel, Weilbach, Miltenberg und Kleinheubach haben sich bis in die Abendstunden gezogen. Die Kripo Aschaffenburg übernimmt jetzt die Brandermittlungen.

Mit sofortiger Wirkung wechselt Can Adanir von den Rhein Neckar Löwen zum TV Großwallstadt auf die gerade vakant gewordene Torhüterposition. Der 20jährige Adanir stammt aus der Jugend des Rot-Weiß Babenhausen und gehörte zuletzt dem Profikader der Rhein Necker Löwen an, wo er sich als dritter Torhüter des Bundesligateams bereits Einsatzzeiten in der ersten Mannschaft erkämpfen konnte. Adanir erhält einen Vertrag bis zum 30.06.2021 und wird mit der Rückennummer 72 auflaufen. Quelle: TVG.