Die Top-News am Morgen vom 12.11.2019

ASCHAFFENBURG. Teils gesperrt ist ab heute die A3-Anschlussstelle Aschaffenburg Richtung Würzburg. Autofahrer, die von der B8 aus Richtung Kleinostheim kommen, werden dann über die Anschlussstelle Mainaschaff umgeleitet. Die Sperrung wird voraussichtlich bis Freitag wieder aufgehoben. Verkehrsbehinderungen sind in diesem Zeitraum nicht auszuschließen.

„Schatten – Ich wollte doch leben!“ – das ist der Tenor des ADAC, der wachrütteln soll. Jedes Jahr kommen junge Menschen im Straßenverkehr ums Leben. Darauf will der ADAC bei einer Veranstaltung in der Staatlichen Berufsschule Aschaffenburg aufmerksam machen. In einer Ausstellung werden Schicksale junger verunfallter Menschen gezeigt. Mit der Aktion sollen junge Erwachsene für mehr Sicherheit im Straßenverkehr geschult werden.

Obstbauern am bayerischen Untermain kämpfen um ihre Existenz – Der Grund: Eine massive Maikäferlarvenplage zerstört die Obstplantagen der Familienbetriebe. Die Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hat daher im Bayerischen Landtag einen Berichtsantrag eingereicht, indem sie zu Bekämpfungsmöglichkeiten auffordert.